Kategorie: Gesundheit

Immer mehr Deutsche internetsüchtig

Surfen, Facebook, Chatten – für rund 560.000 Deutsche ist das nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern eine Sucht. Laut einer vom Bundesgesundheitsministerium geförderten Studie sind ein Prozent der 14- bis 64-Jährigen internetsüchtig, wie die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, am Montag in Berlin mitteilte.

4,6 Prozent der Deutschen zwischen 16 und 64 Jahren – das entspricht 2,5 Millionen Menschen – würden mit Blick auf ihr Verhalten als “problematische Internetnutzer” betrachtet, sagte die Drogenbauftragte. (mehr …)